Modulares Gewächshaus aus Holz

Technologie für ökologische Hochleistungstragwerke

Modulares Gewächshaus

Hohe Stabilität, schnell & einfach zu montieren

Wie bei jedem Bambutec-Produkt ist auch dieses Gewächshaus umweltfreundlich und erweiterbar. Die massive Holzkonstruktion ist für hohe Lasten ausgelegt und ist dennoch leicht zu montieren.

Montage ohne Klebstoff

Die Bogenträger werden in zwei Hälften vormontiert geliefert. Diese beiden Hälften sowie die Längsverbindungen sind mit M10 Schrauben verbunden. Da die vormontierten Bauteile fest miteinander verklebt sind, ist die Struktur sehr belastbar, was eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten bietet.

Befestigung der Folie und Verbindung der Module
Befestigung der Folie und Verbindung der Module

Gewächshaus-Folie oder Polycarbonat-Scheiben?

Als Eindeckung haben wir eine handelsübliche Gewächshausfolie vorgesehen, jedoch können auf Wunsch auch Polycarbonat-Scheiben eingesetzt werden. Beide Varianten bringen Vor- und Nachteile mit sich.

Handelsübliche 4 m Gewächshausfolie

Zum Anbringen der Folie, teilen wir das Gewächshaus wieder in zwei Hälften. Das ermöglicht uns die Verwendung einer handelsüblichen, 4 m breiten Folie mit der Länge unseres Gewächshauses. So kann die Folie ohne Unterbrechungen über die gesamte Länge montiert werden. Später kann die Folie entweder im Boden vergraben oder mit Holzleisten an den untersten Balken verschraubt werden. Das Vergraben der Folie verhindert, dass Schädlinge wie Wühlmäuse oder Schnecken in das Gewächshaus gelangen. Auf der anderen Seite wird die Folie mit einem Rundholz auf dem Dachstreifen geklemmt, wodurch die Folienspannung auch jederzeit nachjustiert werden kann. Zusätzlich sind die oberen horizontalen Rahmen mit kreuzweise angeordneten Stahlseilen verspannt, die die Folie von Wasser-und Schneelasten schützen und die Gesamtsteifigkeit erhöhen. In der Regel hält eine „billige“ Gewächshausfolie etwa drei Jahre. Durch die hohe Unterstützung und die geringe Belastung der Folie erreichen wir Standzeiten von – bis jetzt – vier Jahren.

Polycarbonat-Scheiben

Für einige Kunden passt die Verwendung einer Folie nicht zum Charakter eines Premium-Produktes. Auch wenn wir die Verwendung von Gewächshausfolie empfehlen, können PC-Scheiben auch in jedem Rahmen montiert werden. Natürlich spiegelt sich das in den Kosten und der Montagedauer wider, in der Regel erhöht sich aber damit bei entsprechender Pflege auch die Lebensdauer. Als Nebeneffekt entsteht bei der Verwendung von PC-Scheiben eine Lücke auf Bodenniveau, welche die Luftkonvektion fördert, aber auch keinen Schutz gegen Schädlinge bietet.

Modulares Gewächshaus

Standfest bei Wind und Wetter

Da die Struktur für hohe Belastungen ausgelegt ist und die oberen Rahmen durch quer geschlitzte Stahlseile verstärkt werden, hält dieses Gewächshaus Wind, Schnee und Regen stand und schützt Ihre Pflanzen vor nahezu allen Wetterbedingungen.

Ein weiterer großer Vorteil einer wirklich tragfähigen Struktur in einem Gewächshaus ist die damit einhergehende Nutzungsvielfalt. An die Struktur können Sie diverse Installationen zur Automatisierung oder Beleuchtung anbringen – oder die nutzbare Fläche durch aufgehängte Blumenkästen steigern.

Fundament – betoniert, geschraubt oder gesteckt

Modulares Gewächshaus

Die Art und Weise wie Sie ein Fundament herstellen, ist Ihnen überlassen. Als Verbindungselement zum Fundament liefern wir Standardstahlbeschläge mit. Diese Elemente gleichen Unebenheiten bis zu 15 mm aus und können mit Beton, Schraubfundamenten oder Bodenankern verschraubt werden.

Maße des modularen Gewächshauses
Maße des Gewächshauses
Maße des modularen Gewächshauses
Maße des Gewächshauses

Unser Gewächshaus als 3D-Modell:

Klicken Sie auf den Button in der unteren rechten Ecke, um das Modell im Vollbildmodus zu betrachten.

Integrieren Sie unser Modell in Ihr Projekt:

Interessiert? Kontaktieren Sie uns!